MAKROÖKONOMISCHE PROPORTIONEN IN DEM MODELL MIT ZWEI SEKTOREN:

EIGENSCHAFTEN, DIE ROLLE UND PERSPEKTIVEN